Behandlungen

Was ist Naturkosmetik
Naturkosmetikprodukte sollen der Haut Nutzen bringen, in dem sie diese in seiner Arbeit und Wirkungsweise unterstützen und ihre natürlichen Funktionen wiederherstellen. Was bedeutet kontrollierte Naturkosmetik?

Einsatz von natürlichen Emulgatoren
Kaltgepresste Pflanzenöle
kontrolliert biologischer Anbau (kba)
kontrolliert biologischer Wildsammlung
Tierversuchsfrei
Verzicht auf synthetische Konservierungsmittel
Keine Erdölverbindungen
Verzicht auf Parabene
keine künstlichen Duft- und Farbstoffe
keine genetisch veränderten oder bestrahlten Inhaltsstoffe
keine Lösungsmittel, Silikone etc.

Qualitätskriterien der Martina Gebhardt® Produkte:
100% natürliche Rohstoffe
Keine naturidentischen Rohstoffe, Tenside, Glyzerin, Titandioxid,
Konservierungsmittel und kein Alkohol in den Cremes und Milchen.
Ohne Rohstoffe, für die Tiere gequält oder getötet werden.
Mehr als 95% unserer Rohstoffe beziehen wir aus kontrolliert biologischem Anbau oder Demeter-Vertragsanbau.
Mit spagyrischen Essenzen aus eigener Herstellung.
Die Herstellung erfolgt nach rhythmischen, biologisch-dynamischen Gesichtspunkten.
Alle unsere Produkte sind mit dem Siegel kontrollierte Naturkosmetik ausgezeichnet.
Alle unsere Produkte, die Öko-Test in den letzten 15 Jahren getestet hat, sind mit der Bestnote ausgezeichnet worden.